Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Hautkrankheiten im Kindesalter zeigen häufig andere Symptome und die Therapie muss an die sensible kindliche Haut angepasst werden. Ein einfühlsamer Umgang mit den kleinen Patienten sowie ausreichend Zeit für eine angst- und stressfreie Untersuchung ist uns wichtig.

 

Unsere Schwerpunkte liegen unter anderem bei:

 

  • Behandlung von Neurodermitis und anderen Ekzemen
  • Abklärung bei frühkindlichen Allergien
  • Beratung zur Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit

 

  • Behandlung von Pilzinfektionen, bakteriellen und viralen Kinderkrankheiten
  • Warzentherapie
  • Behandlung von Dellwarzen (Mollusken)

 

  • Vorbeugung und Behandlung der Windeldermatitis
  • Therapie der kindlichen Akne
  • Behandlung frühkindlicher Blutschwämme

 

  • Muttermalkontrolle
  • Beratung zum richtigen Sonnenschutz der empfindlichen Kinderhaut
  • Beratung zur Pflege der kindlichen Haut vom Säugling bis zur Pubertät

 

UC3B4114 Kind